DIE PRAXIS
FÜR PSYCHOTHERAPIE

AM HOHENZOLLERNPLATZ

Psychotherapie in München Schwabing Jana Bradshaw und Lena Kuchta

"Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen."

Paulo Coelho

Willkommen

Herzlich Willkommen in der privaten Praxis für Psychotherapie am Hohenzollernplatz von Jana Bradshaw und Lena Kuchta. Als approbierte psychologische Psychotherapeutinnen mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie bieten wir Ihnen professionelle Unterstützung und Begleitung bei der Bewältigung psychischer Erkrankungen, Lebenskrisen oder anderer psychischer Belastungen. Neben Einzeltherapie umfasst unser Behandlungsspektrum Coaching, psychologische Beratung sowie Paartherapie. 

 

Gerne können Sie uns für die Vereinbarung eines persönlichen Erstgesprächs telefonisch oder per Email kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie! 

Lena Kuchta Psychotherapeutin in München Schwabing

M.Sc. Lena Kuchta

Psychologische Psychotherapeutin

Berufliche Ausbildung:  

  • seit 2021:  Niederlassung in eigener Privatpraxis  

  • 2021:  Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin gemäß § 2 Psychotherapeutengesetz und Eintrag ins Arztregister 

  • 2017 – 2021:  Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München 

  • 2015 – 2017:  Master of Science in Psychologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München 

Psychologische und psychotherapeutische Tätigkeiten: 

Seit 2011 

  • Psychotherapeutische Ambulanz der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München  

  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TUM

  • Wirtschaftspsychologische Tätigkeiten bei deutschem Versicherungs- sowie Elektronikkonzern 

  • Rehabilitations- und Präventionszentrum, Bad Bocklet 

  • Blindeninstitut Würzburg  

  • Krisendienst Unterfranken, Würzburg 

Zusatzqualifikationen:  

  • Gruppentherapie 

  • Übende und suggestive Verfahren  

Mitgliedschaften:  

  • Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern) 

  • Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DPtV) 

  • Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation e.V. (AVM) 

  • Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) 

Jana Bradshaw Psychotherapeutin in München Schwabing

M.Sc. Jana Bradshaw

Psychologische Psychotherapeutin

Berufliche Ausbildung:  

  • seit 2021:  Niederlassung in eigener Privatpraxis  

  • 2021:  Approbation zur  Psychologischen Psychotherapeutin gemäß § 2 Psychotherapeutengesetz und Eintrag ins Arztregister 

  • 2017 – 2021:  Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München 

  • 2015 – 2017:  Master of Science in Psychologie mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München  

Psychologische und psychotherapeutische Tätigkeiten: 

Seit 2011 

  • Psychotherapeutische Ambulanz der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) München  

  • Leitstelle des Krisendienstes Psychiatrie Oberbayern 

  • Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum rechts der Isar der TUM

  • LMU München, Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie  

  • Psychosomatische Klinik Windach  

  • Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München 

  • Schmerzambulanz, Klinik für Anästhesiologie, Universitätsklinikum Regensburg 

Zusatzqualifikationen:  

  • Gruppentherapie 

  • Übende und suggestive Verfahren  

Mitgliedschaften:  

  • Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern) 

  • Deutsche Psychotherapeutenvereinigung (DPtV) 

  • Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation e.V. (AVM) 

  • Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) 

Logos(1).png
 

Psychotherapie

Psychotherapie bedeutet wörtlich übersetzt „Behandlung der Seele“ und wird definiert als „jede mittels wissenschaftlich anerkannter Verfahren vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Störungen mit Krankheitswert“. Psychotherapie bietet somit Hilfe bei psychischen Erkrankungen. In unserer Praxisgemeinschaft haben wir uns auf die Verhaltenstherapie spezialisiert, auf deren Grundlage wir arbeiten.

 

Unsere Leistungen

 

Verhaltenstherapie

Bei der Verhaltenstherapie handelt es sich um ein sozialrechtlich anerkanntes und wissenschaftlich fundiertes Psychotherapieverfahren, welches bei vielen psychischen Störungen eine hohe Wirksamkeit zeigt. Die Verhaltenstherapie stützt sich auf die psychologische Lerntheorie. Sie geht davon aus, dass sämtliche Symptome und Beschwerden im Laufe des Lebens erlernt wurden und in Folge mit den richtigen Techniken und Strategien entsprechend wieder verlernt werden können. Der Fokus einer verhaltenstherapeutischen Therapie liegt somit auf der im Hier und Jetzt bestehenden Symptomatik und den aktuellen Belastungen von Betroffenen. Allgemeines Ziel ist es, diese durch das Verständnis für Ursachen und Entstehungsgeschichte sowie die Vermittlung neuer Denk- und Verhaltensweisen zu reduzieren und zu bewältigen. Nach dem Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden hierbei insbesondere die Selbstwirksamkeit und Eigenständigkeit von Betroffenen gestärkt. Durch dieses problem- und zielorientierte Vorgehen werden oftmals bereits nach kurzer Zeit erste Besserungen und Erfolge ermöglicht.

 

Unsere Werte

Psychotherapie am Hohenzollernplatz in Schwabing München
  • In unserer Praxisgemeinschaft legen wir besonderen Wert auf Ihr persönliches Wohlbefinden und Ihr Vertrauen. Es liegt uns am Herzen, dass Sie sich in Ihren Themen unterstützt und bei uns aufgehoben fühlen. Um eine stabile und vertrauensvolle therapeutische Beziehung zu schaffen, begegnen wir Ihnen im Gespräch stets auf Augenhöhe sowie mit Wertschätzung, Neutralität und Authentizität

  • Transparente Vorgehensweise. Durch die gemeinsame Festlegung therapeutischer Ziele sowie eine genaue Erläuterung sämtlicher Vorgehensweisen erhalten Sie die Möglichkeit, jederzeit über den Therapieprozess mit zu entscheiden und diesen gemeinsam mit uns zu gestalten. Es ist uns wichtig, Ihnen zu jedem Zeitpunkt ein umfangreiches Verständnis davon zu bieten, was in unserer Therapie passiert.  

  • Durch die Integration weiterer Therapiemethoden (z.B. suggestive Techniken, schematherapeutische Interventionen) haben wir die Möglichkeit, Ihnen einen individuellen Behandlungsweg für Ihre persönliche Symptomatik zu bieten.  

  • In Zeiten psychischer Belastung und Krankheit geraten eigene Kompetenzen und Stärken oftmals in den Hintergrund. Durch ein ressourcenorientiertes Vorgehen möchten wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Blick für diese wieder schärfen und darüber hinaus neue persönliche Kompetenzen entdecken.  

Kosten und Abrechnung

Honorar

Die Kosten für unser Behandlungsangebot richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).

Private Krankenversicherungen

Die Kosten für eine Psychotherapie in unserer Praxis werden von privaten Krankenkassen übernommen. Hierfür wird in der Regel ein Antrag gestellt, welcher in einem gutachterlichen Verfahren geprüft wird. Für die ersten probatorischen Sitzungen wird noch kein Antrag benötigt. Da das Sitzungskontingent sowie die Höhe der Kostenübernahme jedoch abhängig von Versicherung und Vertrag variieren kann, ist es hilfreich, wenn Sie sich hierzu vorab bei Ihrer jeweiligen Krankenkasse informieren. Gerne unterstützen wir Sie bei der Klärung der Formalitäten sowie der anschließenden Antragsstellung.

Selbstzahler

Sie können sich auch dafür entscheiden, die Kosten für Ihre psychotherapeutische Behandlung selbst zu tragen. Das Honorar für eine 50-minütige Sitzung richtet sich ebenfalls nach der GOP. Dies hat unter anderem den Vorteil, schnell mit der Psychotherapie starten zu können, da Formalitäten entfallen. Auch besteht Diskretion gegenüber Ihren Versicherungen sowie Ihrer Krankenkasse.

Coaching und psychologische Beratung

Die Kosten für Coaching und psychologische Beratung werden von gesetzlichen und privaten Kassen sowie Beihilfestellen generell nicht übernommen und werden von Ihnen selbst getragen. Der Stundensatz (50 Minuten) beträgt 130 Euro.

Paartherapie

Auch bei der Paartherapie handelt es sich um eine Leistung, welche weder von privaten noch gesetzlichen Kassen übernommen und daher von Ihnen selbst gezahlt wird. Das Honorar für eine 50-minütige Sitzung beträgt in unserer Praxisgemeinschaft 153 Euro. In vielen Fällen empfiehlt es sich, die Paartherapie als Doppelsitzungen durchzuführen.

Gesetzlich Versicherte

Da es sich um eine private Praxisgemeinschaft handelt, werden die Kosten für eine Psychotherapie von gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Gerne können Sie sich dafür entscheiden, als Selbstzahler in unsere Praxis zu kommen.

Räumlichkeiten

In unseren neuen und ruhigen Räumlichkeiten bieten wir Ihnen eine einladende, moderne Arbeitsatmosphäre. 

Durch ausreichend Platz stellen wir außerdem sicher, dass die aktuellen Hygienevorschriften jederzeit eingehalten werden können.

 
Image by Susanne Neumair

Anfahrt

Hohenzollernstraße 97
80796 München

Durch die unmittelbare Lage am Hohenzollernplatz im Herzen Schwabings erreichen Sie unsere Praxis einfach und schnell mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (jeweils Haltestelle Hohenzollernplatz):

 

Auch sind rund um den Hohenzollernplatz viele öffentliche Parkplätze zu finden (gegen Parkgebühren).

Unsere Praxis befindet sich im ruhig gelegenen Hinterhof des Gebäudes. Folgen Sie hierzu einfach den Beschilderungen vor Ort.

  • U-Bahn Linie U2

  • Tram Linien 12, 27

  • Bus Linien 53, 59

 

Kontakt

Die Praxis für Psychotherapie am Hohenzollernplatz

Hohenzollernstraße 97

80796 München

Telefon: 089 69322766

Psychotherapie von Lena Bradshaw und Jana Kuchta in München Schwabing am Hohenzollernplatz

Notfallkontakte

  • Krisendienst Psychiatrie München 
    Tel. 0800 / 655 3000

       Erreichbarkeit: täglich rund um die Uhr ​

       www.krisendienst-psychiatrie.de

  • Telefonseelsorge 

       Tel. 0800 / 1110111 (ev.) ​

       oder 0800 / 1110222 (kath.) 

       Erreichbarkeit: täglich rund um die Uhr 

       www.telefonseelsorge.de

  • Die Arche 

       Beratung in Lebenskrisen

       Tel. 089 / 334041

       Erreichbarkeit: Mo.- Fr. von 09-17 Uhr 

       www.die-arche.de

  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst

       Tel. 01805 / 191212

  • Sucht- und Drogen-Hotline 

       Tel. 01805 / 313031​

       www.sucht-und-drogen-hotline.de